source direct auf nonplus records!

wenn schon im titel ein ausrufezeichen auftaucht, darf man getrost davon ausgehen, dass die ursprüngliche meldung hier ein wenig mehr als ein beifälliges kopfnicken ausgelöst hat. konkret: schwitzende hände, einen magenkomrimierenden adrenalinstoss und nachfolgendes recherchefieber. dazu den kaum zu widerstehenden drang, sofort nach hause zu fahren und alle source direct-platten mindestens einmal in voller lautstärke durchzuhören.

der anlass: boddikas nonplus records veröffentlicht am 8. juni mit nonplus 028 die erste einer hoffentlich langen und vollständigen reihe von neupressungen alter source direct-klassiker – auf der einen seite. auf der b-seite gibts jeweils einen aktuellen remix ebendieses klassikers. dass die wahl dabei gleich auf den düster angsteinflössenden übertrack ‚black rose‘ fiel, kann nicht überraschen – bei kaum einem track wurden der source direct-sound so klar ausformuliert, sind dunkelheit und latente bösartigkeit fast mit händen fassbar.

der remix von blawan ist nicht weniger dark und fängt somit die grundlegende athmosphäre nicht schlecht ein, rollt jedoch mit einer technoiden stetigkeit und unbeirrbarkeit vorwärts, die dem sprunghaften und kaum fassbaren rhythmusgerüst des originals völlig fremd ist und einen analog schmatzenden sog erzeugt, der an ganz andere orte führt, die jedoch nicht weniger dunkel und furchterregend sind.

die nächste platte in der reihe wird dann schon nonplus 029 mit dem 95er-track ‚approach & identify‘ sein, ergänzt durch einen remix von demdike stare. ein kleines e-mail-interview mit jim baker anlässlich dieser veröffentlichungen findet man auf resident advisor.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s