dot rotten vs. p money

die tradition des diss-tracks ist im uk-grime noch immer hochgeschätzt und wird liebevoll gepflegt. dies aktuell von zwei der eloquentesten und artikuliertesten mcs in london, die sich auf unglaublich beredte und auch witzige art und weise beschimpfen – und in den kommentaren fallen dann die fans übereinander her! ganz grosses kino!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s