wieder mal ne doku

heute feiert ‚shake the dust‚ auf vimeo online-premiere. die 85-minütige dokumentation von adam sjöberg über den weltweiten einfluss der hiphop-kultur und brekadance kann mit spektakulären bildern, drehorten und nas als executive producer aufwarten. den kommentator macht karim, ein ugandischer b-boy, und die darsteller und tänzer kommen aus slums, ghettos und vororten in uganda, jemen, kambodscha und kolumbien.

eine schöne erinnerung daran, wieso man ursprünglich vom hiphop-fieber angesteckt wurde!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s