omar-s und resident advisor schenken uns eine ep

hach, der gute omar-s! macht zwei tracks in seinem hinterhof und findet, resident advisor solle die doch zum download anbieten – was diese nun auch machen. abgemischt wurde von norm talley und dem künstler selbst, beide tracks sind so richtig geile, hypnotische housekracher, wie man sie nur von omar-s kennt.

woche 22

  1. james blakethe colour in anything (2016)
  2. mark pritchardunder the sun (2016)
  3. kaytranada99.9% (2016)
  4. death gripsbottomless pit (2016)
  5. boys noizemayday (2016)
  6. matt karmilidle033 (2016)
  7. horsepower productionscrooks, crime & corruption (2016)
  8. sepalcurefolding time (2016)
  9. casino timesfamiliar circles (2016)
  10. omar-sthank you for letting me be myself (2013)